Die SGPF setzt sich für die Weiterentwicklung der Photogrammetrie und der Fernerkundung in allen Anwendungsbereichen ein. Das September-Heft der Geomatik Schweiz vermittelt Ihnen einen Blick auf den aktuellen Stand der technologischen und wissenschaftlichen Aktivitäten in diesen Bereichen, insbesondere auf die Ergebnisse einer beträchtlichen Anzahl an Forschungsarbeiten, die in den letzten Monaten in der Schweiz durchgeführt wurden.

Die Ausgabe des Sonderheftes SGPF Geomatik Schweiz vom September 2016 enthält die folgenden 8 Beiträge:

 

  • Benoît Regamey
    SWISSIMAGE RS Die Schweiz in all ihren Farbbereichen

  • Benoît Regamey
    SWISSIMAGE RS La Suisse sous toutes ses bandes

  • Markus Farner
    Drohnen rechtlicher Rahmen heute und morgen

  • David Ulrich
    Integration von statischen, luft- und fahrzeuggestützten LiDAR-Aufnahmen zur hochgenauen Kartierung von Infrastrukturobjekten

  • Jürg Pulfer
    Trimble UX5 HP – Erweiterung einer bewährten Technologie

  • Yves Jusot
    Drones objets volants ou objet connectés ?

  • David Novak
    3D-Geo-Bilddatendienste – eine intuitive Nutzungsform für 3D-Punktwolken?

  • Yvo Weidmann
    Hochaufgelöste repetive UAV-Flüge für die Glaziologie in Nordwest-Grönland