Die SGPF setzt sich für die Weiterentwicklung der Photogrammetrie und der Fernerkundung in allen Anwendungsbereichen ein. Das September-Heft der Geomatik Schweiz vermittelt Ihnen einen Blick auf den aktuellen Stand der technologischen und wissenschaftlichen Aktivitäten in diesen Bereichen, insbesondere auf die Ergebnisse einer beträchtlichen Anzahl an Forschungsarbeiten, die in den letzten Monaten in der Schweiz durchgeführt wurden.

Die Ausgabe des Sonderheftes SGPF Geomatik Schweiz vom September 2015 enthält die folgenden 12 Beiträge:

 

  • H. Heisig, P. Jörg, R. Leiterer, F. Wyss & M. Zesiger
    Satellitenbilddaten: Neueste Sensoren, erleichterter Datenzugang und innovative Produkte

 

  • H. Heisig, P. Jörg, R. Leiterer, F. Wyss & M. Zesiger
    Images satellites: de nouveaux capteurs, un accès facilité aux données et des produits innovants

 

  • Christian Ginzler, Martina Hobi
    Erstellung eines landesweiten digitalen Oberflächenmodells aus operationellen Stereo – Luftbildern

 

  • R. Leiterer, P. Rinderknecht, F. Morsdorf
    Kantonsweite und einheitliche Klassifikation der horizontalen und vertikalen Waldstruktur

 

  • D. Constantin, M. Cubero-Castan, Y. Akhtman, B. Merminod
    Télédétection pour l’agriculture de précision par caméra hyperspectrale miniature

 

  • Piotr Tokarczyk, Joao Paulo Leitao, Jörg Rieckermann, Konrad Schindler, Frank Blumensaat
    Nutzung von Drohnen und Luftbildern in der Siedlungswasserwirtschaft

 

  • Stephan Nebiker, Natalie Lack, Sonja Läderach, Kevin Hilfiker, Eric Matti
    UAV-Fernerkundung: neue Sensoren und Anwendungen

 

  • B. Staub, D. Vogel, K. Budmiger, B. Krummenacher, R. Delaloye, H. Kienholz
    Einsatz der Photogrammetrie und Bildanalyse zur Quantifizierung von Blockgletscherbewegungen

 

  • A. Bauder
    Volumenänderung der Gletscher in den Schweizer Alpen

 

  • Yves Bühler, Ruedi Bösch, Andreas Stoffel, Marc Adams
    Geodatenerfassung im hochalpinen Gelände mittels Drohnen

 

  • Florian Gandor, Martin Rehak, Dr. Ing. Jan Skaloud
    Planificateur de missions photogrammétriques pour drones ultra-légers (MAV, Micro Aerial Vehicle)

 

  • B. Cannelle, H. von Gunten, N. Delley
    Les outils du paparazzi au service de la surveillance d’ouvrage ?